Mit der Deutschen Crowdinvest gemeinsam in wachstumsstarke Projekte investieren

Nutzen Sie die Online-Plattform Deutsche Crowdinvest, um gemeinsam mit anderen Crowd-Investoren in wachstumsstarke Unternehmen und Start Ups mittels qualifiziertem Nachrangdarlehen zu investieren.

Zinsen der auf der Online-Plattform Deutsche Crowdinvest angebotenen qualifizierten Nachrangdarlehen

Nutzen Sie die Online-Plattform Deutsche Crowdinvest, um gemeinsam mit anderen Crowd-Investoren in wachstumsstarke Unternehmen und Start Ups mittels qualifiziertem Nachrangdarlehen zu investieren.

Mit kleinen Beträgen Start Ups und wachstumsstarke Unternehmen finanzieren

Investieren Sie online ab 50 € in interessante und vielversprechende Projekte in Form von qualifizierten Nachrangdarlehen. Projektspezifisch kann der Mindestinvestitionsbetrag höher liegen. Sie erhalten feste Zinsen für die vertraglich vereinbarte Laufzeit.

Und so funktioniert es:

  1. Auf der Internet-Seite der Deutschen Crowdinvest können Sie sich unverbindlich über die laufenden Projekte, in die mittels qualifizierten Nachrangdarlehen investiert werden kann, informieren. Abrufbar sind die von den Unternehmen bereitgestellten Video-Porträts der Projekte sowie die von den Unternehmen erstellten Vermögensinformationsblättern (VIB) zu den einzelnen Projekten. Eine Registrierung ist hierfür nicht erforderlich.
  2. Um weitere Informationen zu den Projekten und den hinter diesen Projekten stehenden Unternehmen zu erhalten, müssen Sie sich auf der Internet-Seite der Deutschen Crowdinvest registrieren; nähere Informationen zur Registrierung entnehmen Sie bitte unseren AGB. Als registrierter Nutzer können Sie auch den Musterinvestitionsvertrag, der die Vertragsbedingungen der qualifizierten Nachrangdarlehen enthält, abrufen.
  3. Möchten Sie in ein Projekt durch den Abschluss eines qualifizierten Nachrangdarlehens investieren, können Sie dies grundsätzlich mit Beträgen zwischen 50 € und 10.000 € tun. Abhängig von dem jeweiligen Projekt kann der Mindestbetrag bei mehr als 50 € liegen. Auf Grund gesetzlicher Vorgaben kann für den einzelnen Investor der Maximalbetrag auf weniger als 10.000 € begrenzt sein. Nähere Informationen zu den in dem konkreten Projekt geltenden Mindestbetrag sowie zu dem für Sie konkret geltenden Maximalbetrag erhalten Sie während des Investitionsvorgangs.
  4. Vor Abschluss einer Investition müssen Sie bei Durchlaufen des Investitionsvorgangs Ihr Benutzerprofil, welches mit Ihrer Registrierung erstellt wurde, vervollständigen und hierbei insbesondere wahrheitsgemäße Angaben zu Ihren Kenntnissen und Erfahrungen mit Finanzierungs- und Anlageprodukten machen. Am Ende des Investitionsvorgangs steht der Abschluss des qualifizierten Nachrangdarlehens.
  5. Haben Sie den Investitionsvorgang erfolgreich abgeschlossen, erhalten Sie sämtliche Unterlagen zu Ihrem qualifizierten Nachrangdarlehen per E-Mail. Zudem werden diese Unterlagen in Ihr Postfach in Ihrem Benutzerprofil bereitgestellt.

Und dann können Sie in das Projekt investieren.

Die Zahlung erfolgt über den Partner secupay AG

Alle Zahlungen werden über den Zahlungsdienstleister secupay AG abgewickelt.

Alles im Blick mit der Investmentübersicht

Mit Ihrer Investmentübersicht haben Sie alle Investitionen im Blick. Hier können Sie den Status Ihrer Projekte und Ihrer Zahlung sehen.